schusterjunge

Donnerstag, 25. April 2019
  Allerlei  Film  Musik  my-Ass  Obskur  Sicherheit  Tipps 

Joachim Witt - 10 Millionen Partys (LP, 1988)

Musik
Lesedauer: ∅ 0m 44s für 163 Wörter
Erstellung: 04.09.2018 (16:18)
 Aktualisiert: 09.04.2019 (16:19) 
Ein gepflegtes Exemplar weist keinerlei Schäden am Cover auf - auch kein Seam-Split ist sichtbar (nach 30 Jahren durchaus möglich). Das Inlay enthält sämtliche Texte in schwarz auf orange/gelben Untergrund. Das RCA-typische schwarz/graue Label auf beiden Vinylseiten enthält detaillierte Titelinformationen. Die Platte ansich ist plan und sauber gepresst (war damals ja noch Standard), die Lautstärke ist ebenfalls standardmäßig geregelt.

Musikalisch konnte Joachim Witt tatsächlich damals wie heute Standards setzen - was selbst Neider anerkennen müssen. Zudem ist er einer der wenigen Künstler, die mit der NDW großgeworden sind und diese Zeit auch schadlos überstanden haben. Die Singles "Pet Shop Boy" und "Engel sind zart" konnten sich zwar nicht in den Charts platzieren, waren bei Kennern dennoch beliebt. Auch "Entertain" oder "Meine Lotion" haben Witt-typischen Hit-Charakter... Witts sarkastische und plakative Texte tun ihr Übriges.

 

  • Der Tankwart Heißt Lou

  • Engel Sind Zart

  • Auf Die Theke, Baby

  • Im Stau

  • Reizwort

  • Attack

  • Entertain

  • Pet Shop Boy

  • Meine Lotion

  • Durch Die Welt


Verbraucher­magazine der ÖR


montags, 19:25 Uhr
 WISO ZDF

montags, 20:15 Uhr
 Markt NDR
 super.markt RBB

dienstags, 20:15 Uhr
 MARKTCHECK SWR

mittwochs, 20:15 Uhr
 Markt WDR
 mex. HR

Satireshows


4. Dienstag im Monat, ca. 23:00 Uhr
 Die Anstalt ZDF

mittwochs, ca. 22:45 Uhr
 Extra 3 NDR

donnerstags, 20:15 Uhr
 quer BR

freitags, ca.22:30 Uhr
 heute show ZDF