schusterjunge

Sonntag, 16. Dezember 2018
· Allerlei · Film · Musik · my-Ass · Obskur · Sicherheit · Tipps ·

Jugendschutzbeauftragter: wofür ist er nicht da

Lesedauer: ∅ 1m 18s für 288 Wörter
Erstellung: 18.10.2017 (17:38)
Letzte Änderung: 04.10.2018 (09:55)
Immer wieder wird der Jugendschutzbeauftragte mit Anfragen konfrontiert, die nicht seinen Tätigkeitsbereich berühren. Der Anfragesteller ist dann oft enttäuscht, manchmal auch erbost darüber, dass der Jugendschutzbeauftragte nicht tätig wird. Aber Du beschwerst dich auch nicht beim Bäcker, wenn die Wurst vom Fleischer nicht schmeckt...

Hier eine kleine (höchtstwahrscheinlich unvollständige) Liste der Probleme, für die der Jugendschutzbeauftragte (JSB) der falsche Ansprechpartner ist:

 

Grundsätzlich nicht zuständig


Egal welches Problem Du auch mit einem Webangebot hast: Ist der JSB nicht im Impressum des jeweiligen Online-Auftritts genannt, ist er dafür garantiert nicht zuständig. Schaue daher ins Impressum und kontaktiere den dort angegebenen JSB - nicht einfach irgendeinen!

 

Inhalte hinter Logins (sichere Altersverifikation)


Befinden sich jugendschutzrelevante Inhalte hinter geschlossenen Logins, für deren Zugang man eine sichere Altersverifikation durchlaufen muss, um die Volljährigkeit festzustellen, ist der JSB nicht mehr zuständig.

Aber: einfache Abfragen wie "Bist Du volljährig?", einfache Registrierungen per E-Mail, Abfragen von Personalausweiskopien etc. sind nicht sicher und gelten damit nicht als Altersverifikation!

 

Strafrechtlich relevante Inhalte


Der JSB berät einzig, ob Material entwicklungsbeinträchtigend für Jugendliche ist - die Legalität zu beurteilen oder zu verfolgen gehört nicht zu seinen Aufgaben. Entdeckst Du also irgendwo illegales, strafbares und/oder kriminelles Material (Bilder, Videos, Texte... Dateien jeder Art!) melde das der Polizei, jugendschutz.net (Meldung) oder auch der FSM (Beschwerdestelle).

Wichtig! Speichere derartige Inhalte nicht! Setze keine Lesezeichen! Sende keine Links (außer zur Polizei, zu FSM oder zu jugendschutz.net)! Auch nicht zur Beweissicherung! Du machst dich sonst der Verbreitung strafbar.

 

Themenfremde Probleme


Der JSB ist weder für arbeitsrechtliche, strafrechtliche, gewerbliche, persönlichkeitsrechtliche, noch irgendwelche anderen Verstöße zuständig, außer für die Belange des Jugendschutzes.

Die Liste erhebt nicht den Anspruch der Vollständigkeit. Viele Selbstverständlichkeiten wurden nicht erwähnt. Bei Bedarf gibt es Ergänzungen.
Schusterjunge
Augen auf und  AdBlocker an; auf dass auch deine Spuren im Netz verblassen!

Verbrauchermagazine der ÖR


montags, 20:15 Uhr
 Markt NDR
 super.markt RBB

dienstags, 20:15 Uhr
 MARKTCHECK SWR

mittwochs, 20:15 Uhr
 Markt WDR
 mex. HR

Satireshows


4. Dienstag im Monat, ca. 23:00 Uhr
 Die Anstalt ZDF

mittwochs, ca. 22:45 Uhr
 Extra 3 NDR

donnerstags, 20:15 Uhr
 quer BR

freitags, ca.22:30 Uhr
 heute show ZDF