schusterjunge

Donnerstag, 25. April 2019
  Allerlei  Film  Musik  my-Ass  Obskur  Sicherheit  Tipps 

Record Store Day 2019

Musik
Lesedauer: ∅ 2m 4s für 457 Wörter
Erstellung: 23.02.2019 (17:30)
 Aktualisiert: 09.04.2019 (17:32) 
Am 13. April 2019 ist wieder Record Store Day. Der Termin wurde um eine Woche vorgezogen (sonst: dritter Samstag im April), um nicht mit Ostern zusammenzustoßen. Wir sammeln bereits jetzt die geplanten Veröffentlichungen zu diesem Tag zusammen. Die offizielle Liste soll am 28. Februar veröffentlicht werden ist veröffentlicht und hält wieder das eine oder andere Highlight bereit. Übliche Verdächtige sind dieses Jahr nicht dabei: The Cure beispielsweise. Andererseits ist die Liste auch noch nicht komplett; Nachzügler treffen oft noch kurzfristig auf der Liste auf...

Der Record Store Day (kurz: RSD) ist der internationale Tag unabhängiger Plattenläden und findet seit 2008 statt. Die Ursprünge des RSD liegen in den USA, wo Plattenlädenbesitzer und -angestellte  das erste Event organisierten. Mittlerweile nehmen über 700 US-Shops teil, weltweit sind es ca. 2000 Fachhändler. In Deutschland, Österreich und der Schweiz sind es nach Aussage der Koordinatoren etwa 180 Plattenläden. Ausgeschlossen von der Veranstaltung sind große Ketten und Online-Händler. Das Konzept hinter dem RSD ist, dass Käufer wieder mehr die Beratung und die Atmosphäre der Fachhändler zu schätzen lernen. Der Fokus liegt dabei auf Vinyl. Um diesen Trend zu stärken und die unabhängigen Läden vor dem Aussterben zu bewahren, werden jedes Jahr exklusive Platten veröffentlicht, die häufig streng limitiert und daher nur an diesem Tag bei den angemeldeten Läden zu erwerben sind. Dabei kann es sich sowohl um neue Veröffentlichungen als auch um Wiederveröffentlichungen (sogenannte Reissues) handeln. Platten, die nicht verkauft werden, landen danach im Handel. In den letzten Jahren wurde der RSD, der als weltweit größtes Musikevent gilt, von Künstlern wie Ozzy Osbourne, Metallica, Iggy Pop oder Jack White unterstützt. [Quelle: wikipedia]

  • A-HA "Hunting High And Low, Early Alternate Version", 2LP

  • BADFINGER "So Fine", Doppel-LP, rotes Vinyl

  • BANANARAMA "Remixed Vol. 1", 12", rotes Vinyl

  • BLANCMANGE "Living on a ceiling", 12" blaues Vinyl

  • DAVID BOWIE "Pin Ups", Picture Disc

  • DAVID BOWIE "The World of David Bowie", LP

  • BOY GEORGE / CULTURE CLUB "Runaway Train ", 10"

  • BRONSKI BEAT "Smalltown Boy", 12" pict. disc

  • The Crow (SOUNDTRACK), 2LP

  • CRYPTOPSY "The Best Of Us Bleed", 4LP, rotes Vinyl

  • Dexys Midnight Runners "At The BBC 1982", 2LP grünes Vinyl

  • DOORS "London Fog", 10"

  • DURAN DURAN "As The Lights Go Down", 2LP pink/blaues Vinyl

  • IMAGINE "The Raw Studio Mixes", LP

  • PETER GABRIEL "Rated PG", LP

  • MADONNA "La Isla Bonita", grüne 12"

  • MADONNA "True Blue", blaue 12"

  • Monty Python's Life of Brian (SOUNDTRACK), LP

  • POLICE "Message in a bottle", 7"

  • ELVIS PRESLEY "Made in Germany - Private recordings", 2LP

  • ELVIS PRESLEY "The Complete 50s Movie Masters and Alternate Recordings", 2LP

  • QUEEN "Bohemian Rhapsody", Doppel Picture Disc + Bonus 7"

  • LOU READ "Ecstasy", LP

  • LeAnn RIMES "Live at Gruene Hall", LP

  • U2 "Europa EP", 12"


Die gesamte Liste findet ihr wie immer bei Record Store Day Germany.

Verbraucher­magazine der ÖR


montags, 19:25 Uhr
 WISO ZDF

montags, 20:15 Uhr
 Markt NDR
 super.markt RBB

dienstags, 20:15 Uhr
 MARKTCHECK SWR

mittwochs, 20:15 Uhr
 Markt WDR
 mex. HR

Satireshows


4. Dienstag im Monat, ca. 23:00 Uhr
 Die Anstalt ZDF

mittwochs, ca. 22:45 Uhr
 Extra 3 NDR

donnerstags, 20:15 Uhr
 quer BR

freitags, ca.22:30 Uhr
 heute show ZDF